item6

hsvlogoneubraun 

Freitagskurs

Hundesportverein

Hünxe-Krudenburg e.V.

DSCF820102

Das Team der Freitagsgruppe bilden maximal acht Gespanne. Grundsätzlich handelt es sich nicht um Hunde die kurz vor einer entsprechenden Prüfung stehen und sich den “Feinschliff“ antrainieren wollen. Die Zusammensetzung in der Rudelarbeit bringt den Erfolg. Auch das Alter spielt nur eine untergeordnete Rolle.

Den Hund lesen und verstehen lernen. Neues entdecken, umsetzen... zum Wohle des Vierläufers. Dies bedeutet auch, dass ein eher etwas auffälliger Proband ebenso gern gesehen ist, wie der allgemein als pflegeleicht einzustufende.

In den neun Monaten des gemeinsamen Trainierens (feste Gruppe) lernen Hund und Führer nicht nur die Platzanlage kennen, sondern auch Feld, Wald, große Wiesen, den Ort, den Gaststättenbesuch mit entsprechender Außenanlage, Dummyarbeit zur Unterstützung des Grundgehorsams, Schußfestigkeitstraining usw..

DSCF820202DSCF823102DSCF824302

Gruppenarbeit schließt die Einzelarbeit nicht aus. Von Fall zu Fall wird hierdurch korrigieren eingegriffen.

Zielsetzung ist der alltagstaugliche Hund, den so schnell nichts aus der Ruhe bringt. Wünschenswert ist es in jedem Fall, wenn die einzelnen Gespanne in der Unterordung, der sportlichen Arbeit oder auch im Fun-Sport-Team ihr weiteres Betätigungsfeld finden würden.

Unsere treuen Begleiter werden dafür dankbar sein.

vdh
hundepfoten
hundepfoten1