item6
vdh
hundepfoten
hundepfoten1

Bericht zur THS-Verbandsmeisterschaft 2009

 

Unsere Mädels am Start!

katrin09sabine09

Impressionen vom Turnier

 

Am 14.07.2009 fand der Verbandshöhepunkt im THS beim HSV Rheydt statt

 

Bis in die Haarspitzen motiviert trafen sich die THS-Sportler zur Ermittlung der Verbandsmeister! Während auf der Platzanlage die ersten VK1-Starter ihren Gehorsamsteil absolvierten, ging es vor dem Platz im Park bereits um die Meistertitel im Geländelauf. Während die Kokurrenz bei den 5000ern überschaubar war, herrschte auf der 2000 m Strecke "Gedränge"! Allein unser Verein war mit 9 (in Worten: neun!) Aktiven am Start und konnte mit Katrin Hülsemann mit Amy unbd Sabine Kahle mit Brenda die Titel bei den Mädels nach Hause laufen. Beide haben sich auch für die dhv-DM qualifiziert. Bei den 5000ern hielt unser 1. Vorsitzender Rolf Hansen mit Cindy die Vereinsfahne hoch! Da das DSV-Rennpferd Hans-Peter Dreßen verletzungsbedingt im Schongang lief, reichte es sogar zum Vizemeister! Auch unseren weiteren Läufern einen herzlichen Glückwunsch zu den guten Ergebnissen!

Auch im Vierkampf konnten die Krudenburger punkten! Trotz kleiner Unsicherheiten in der Unterordnung errangen Nadine Kraft und Takker bei den Frauen den dritten Platz. Hart umkämpft war der Titel bei den Männern. Trotz Bestzeiten in zwei Disziplinen konnten Dieter Lotz und Charly bei starker Konkurrenz den Rückstand aus dem Gehorsamsteil wegen eines Patzers im Hürdenlauf nicht aufholen und wurden mit einem Punkt Rückstand Vizemeister! Bei Franz Strauß mit Alina reichte die Saisonbestleistung von 275 Punkten nur zum undankbaren 4. Platz. Christian Hülsemann und Jaspa wurden 11.

Im abschließendden CSC lief es für unsere Mannschaften nicht ganz so gut. Auf den Plätzen 7, 10 und 13 landeten die Mannschaften des Vereins!

 

Gruß Ralf